WIR HABEN KITTEN ^,,^ WE HAVE KITTEN ^,,^ :-)) !! ^,,^ WIR HABEN KITTEN ^,,^ WE HAVE KITTEN ^,,^ :-))

Ratschläge Katzenallergie

Katzenallergie? Die Lösung: Sibirische Waldkatzen

Leider gibt es viele Personen die an einer Katzenallergie leiden und darum glauben auf eine Katze in ihrem Leben oder in ihrer Familie verzichten zu müssen. Das ist aber ein unnötiger Verzicht! Es gibt eine Alternative:

Sibirische Waldkatzen – Die Rasse für Allergiker

Für Katzenallergiker können Sibirische Waldkatzen die Lösung sein. Aufgrund besonderer genetischer Disposition sind Sibirische Katzen auch für Katzenallergiker geeignet. Diese Rasse produziert nur sehr wenig des allergieauslösenden Protein (Fel D1) und gibt diese auch durch ihre besondere Fellstruktur nur sehr geringfügig an ihre Umwelt ab. Es so, dass nicht die Haare einer Katze die allergischen Reaktionen hervorrufen, sondern das Glykoprotein Fel D1 im Katzenspeichel. Die Haare sind ein lediglich Träger des Allergens. Eine Rasse die keinerlei allergieauslösende Enzyme und Stoffe ausscheidet – also eine vollständig hypoallergene Katze - gibt es allerdings in der Natur nicht. Jedoch kommt die Sibirische Katzenrasse diesem Ziel sehr nahe. Nur noch 2-3% der Katzen-Allergiker zeigen eine (allenfalls sogar nur milde) Reaktion.
Fast 98% der getesteten Allergiker reagieren negativ (ohne Allergie) auf Sibirische Katzen.

Ein Allergie-Test zur Sicherheit

Um für die neuen Katzenhalter und auch das Kitten alle Risiken bezüglich möglicher allergischer Reaktionen auszuschließen, bieten wir einen kostenlosen „katzenspezifischen“ Allegiertest an. Dafür stellen wir ein kleines Allergie-Test-Set her, welches aus Fellhaaren mit dem Protein Fel D1 des gewünschten Kittens und dessen Eltern versehen sind. Damit kann schon vorab getestet werden ob der potentielle Katzenhalter auf das Kitten allergisch reagiert oder nicht.

Wichtig: Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Detaillierte Informationen in der Datenschutzerklärung.